Polen, ein Land geht auf die Straße

Lieber Leser, meine letzten drei Wochen waren so ereignisreich, dass ich es noch nichtmal schaffte, hier da drüber zu berichten. Und ganz ehrlich: Auch heute werde ich es nicht tun. Denn heute spielt sich ganz live eine  Dystopie ab, an deren Ende das Polen, wie wir es kannten, nicht mehr exisiteren könnte. Verheerend für Polen. Und für ganz Europa. Für die Demokratie. Seit Dienstag versucht … Polen, ein Land geht auf die Straße weiterlesen

Lieblingscousine

Das letzte Wochenende verbrachte ich mit meiner Lieblingscousine in Wroclaw. Während sie nach langer Fahrt pünktlich mit ihrem Fernbus am Busbahnhof ankam, fiel ausgerechnet der Zug, mit dem ich fahren wollte aus. Man hatte wohl beschlossen, ein paar Züge wegen der Schienenersatzverkehrsbusse zu streichen- nur zeigte mir e podroznik, bis dahin meine Bahnapp des Vertrauens, das nicht an. Andere Bahnseiten tun dies. Aus meinem Vorsatz, … Lieblingscousine weiterlesen

Unterwegs

So viel unterwegs, wie während des Freiwilligendienstes war ich wirklich noch nie. Nehmen wir diese Woche als Beispiel: 9.06-10.06.: Dresden. 11.06-14.06. Opole (bzw bei Opole). 16.06.- 18.06. Wroclaw. Am 9.06. fuhr ich nach Dresden zur Partisax- der Party für Freiwillige von meiner Organisation Parisax. Ich trat im Freiwilligen-Line-up mit einem Text auf, traf den lieben Basti, den ich seit 6 Monaten nicht mehr gesehen habe … Unterwegs weiterlesen

Wrocław seminarium

Hey ihr Lieben, vorletzte Woche war ich auf dem Zwischenseminar in Wroclaw/ Breslau. Und eigenlich will ich gar nicht zu viele Worte darüber verlieren. Fünf Tage lang machten wir es uns in Jans Einsatzstelle bequem, kochten selber, planten unsere Projekte und machten einen Ausflug. Meine Gruppe wanderte im „Eulengebirge“- anfangs bei Matsch, später bei Eis und Schnee. Doch nach den offiziellen fünf Tagen reisten nicht … Wrocław seminarium weiterlesen

Ein Jahr älter

Auch, wenn dieser Beitrag schon wieder eine Woche nach meinem Geburtstag erscheint, ist er nötig: Ich hatte nämlich den bisher schönsten Geburtstag! Eigentlich fing mein Geburtstag fast schon am 8. Dezember an (dabei habe ich erst am 10.12. Geburtstag), da kam nämlich der Basti vorbei und wir haben Lisa überrascht, die sich sehr sehr sehr gefreut hat. Und nix geahnt hat! Wir zeigten Basti unsere … Ein Jahr älter weiterlesen